Der lange Marsch

CHINA: Eine Hommage an die Zeit zwischen 1988-1993


Der Kontinent der Götter: Erinnerungen an eine nicht mehr existente Welt

Ein photographisches Langzeit-Projekt über China am Ende der Ära von Mao Zedong, zu Beginn der gerade erst angedachten Kampagne der «vier Modernisierungen» von Deng Xiao Ping.
Im Zeitraum zwischen 1988 und 1993 waren es insgesamt 28‘000 km innerhalb Chinas die mit öffentlich verfügbaren Transportmitteln meist Eisenbahn, Bus, Schiff, aber auch mit Fahrrad, zu Fuss, auf Flossen oder anderweitigen, nicht eindeutig spezifizierbaren Transportmöglichkeiten zurückgelegt wurden.
 
1. Teil: Das alte China im Jahr des Drachen 1988/89

• 

Gobi Zugfahrt
Hohhot Altstadt
Chongqing Wohnstrasse
 • 
Chengdu Spielhöhle
 •
Chongqing Mahjong
Chongqing Markt
 •
Lhasa Nachtquartier
 •
Samye Baustelle
 •
Samye Busfahrt
Samye Kloster04 2b 71
Shanghai 1

Winterreise im Jahr des Drachens

 
Shanghai Jiǎozi
Suzhou Garten
Suzhou Hauptstrasse
Suzhou Seide
Tsangpo Überfahrt
Wuxi Bambuswald
Wuxi Kanal 1
Wuxi Kanal 2
Shanghai Wohnstrasse
Xigaze Nachtquartier
Xigaze Pilger

Winterreise im Jahr des Drachens

Xigaze Markt
Xining Markt
China-physical
Olympus AX-4
Olympus AX-4 & dka

Download:
Der Link zum Buch: deutsche- & englische Ausgabe: